. .

WaffengruppenLangstock Gun | Kurzstock Bian Gan | Säbel Dao | Schwert Jian | Speer Qiang

Gun - der Langstock

Waffengruppe: Langstock - Gun

 

Der Stock Gun gehört sowohl geschichtlich wie auch didaktisch an den Anfang jeglichen Waffenunterrichts. Der Gun wird in China auch als die „Die Mutter aller Waffen" bezeichnet. Denn neben Steinen und Knüppeln stellt er vermutlich die erste effektive Waffe der Antike dar. Und durch Veränderungen am Stock entstanden sogar ganze Waffengattungen: Speere (Qiang), Hellebarden (Kwan Dao), Langschwerter (Pu Dao) oder der Dreistock (San Jie Gun).
Gun-Techniken werden vor allem im Shaolin und Xing Yi integriert. Das Shaolin-Gun erfreut sich in China besonderer Popularität. Der „Stock der Shaolin“ ist eine der vielseitigsten und effektivsten unter den traditionellen Waffen. Je nach Stil gibt es Solo-Formen, Basistechniken und Partnerübungen. Im Gegensatz zum japanischen "Bo" sind chinesische Guns gewöhnlich aus Eschenholz, das flexibler als Roteiche ist, und etwas länger als die eigene Körpergröße.

Lesen Sie auch:  Kurzstock Bian Gan >>>